Eng­land ist immer mehr ein Mag­net für deutsche Auswan­der­er. Viele von ihnen arbeit­en in Eng­land oder studieren in Lon­don. Eng­land ist ein Schmelztiegel der Kul­turen und behei­matet mit­tler­weile viele Auswan­der­er ver­schieden­er Natio­nen. Auch viele Deutsche und ihre Fam­i­lien lassen sich in Eng­land nieder. Obwohl sie den Schritt nach Eng­land gewagt haben, möcht­en viele der deutschen Immi­granten nicht auf die deutsche Kul­tur verzicht­en, bzw. möcht­en nicht, dass ihre Kinder ohne deutsche Sprache aufwachsen.

Zweisprachigkeit in England

Vie­len deutschen Eltern in Eng­land ist die deutsche Sprache wichtig und deshalb leg­en die meis­ten von ihnen Wert auf eine frühe sprach­liche Bil­dung beispiel­sweise in der bilin­gualen Vorschule oder Kita. Davon gibt es viele in Eng­land und beson­ders in Lon­don. Mit dieser vorschulis­chen Erziehung in deutsch­er Sprache, ver­suchen die Eltern, ihren Kindern die Möglichkeit der Zweis­prachigkeit zu gewährleis­ten. So kön­nen die Kinder später ein­mal wählen, ob sie in einem englis­chsprachi­gen Land oder einem deutschsprachi­gen Land leben möcht­en. Zweis­prachigkeit wird von diesen Eltern richtiger­weise als Vorteil ausgelegt.

Deutscher Kindergarten: England-weit auffindbar

Nicht zu ver­nach­läs­si­gen ist allerd­ings die Qual­ität der Sprach­bil­dung in deutschen Kindergärten in Eng­land. Die deutschen Erzieher soll­ten nicht nur deutsche Mut­ter­sprach­ler, son­dern auch (staatlich) entsprechend aus­ge­bildete Erzieher sein. Somit ist nicht nur Sprache son­dern auch die nicht-sprach­liche pos­i­tive Entwick­lung der Kinder gewährleis­tet. Egal ob deutsche Schule oder deutsch­er Kinder­garten, Eng­land bietet bei­des. Leicht lässt sich ein deutsch­er Kinder­garten Eng­land-weit suchen und finden.

Liste deutscher Kindergärten in England:

Deutschsprachige Kitas in London:

Deutschsprachige Kitas in Brighton:

Deutschsprachige Kitas in Leicester:

Deutschsprachige Kitas in Oxford: