Hat man als Deutsch­er erst ein­mal einen Job in Madrid, begin­nt die Woh­nungssuche und bei Bedarf auch die Recherche nach nach einem deutschen Kinder­garten. Madrid hat wie beispiel­sweise auch Mal­lor­ca viele deutsche Kindergärten. In Spanien gibt es viele deutsche Gemein­den, beson­ders in der Haupt­stadt, da es viele Jobs in Madrid für Deutsche gibt. Deshalb find­et man auch leicht in Spanien Kinder­garten als auch Schule mit deutschsprachiger Erziehung. Generell lässt sich sagen, dass die deutsche Schule in Spanien hoch ange­se­hen und stark ver­bre­it­et ist. Ihr angeschlossen ist oft auch eine Vorschulein­rich­tung, damit die Kinder Deutsch kinder­garten- bzw. schulüber­greifend erlernen.

Deutscher Kindergarten: Madrid hat nicht nur einen

All­ge­mein hat Madrid für Deutsche viel zu bieten. Auch deutsche Ein­wan­der­erfam­i­lien genießen den Luxus, einen deutschen Kinder­garten in Spanien nahezu allerorts zu find­en. Wem ein deutsch­er Kinder­garten — Madrid-gele­gen oder Spanien generell — wichtig ist, der sollte auf das bilin­guale Konzept Wert leg­en, das auf Mut­ter­sprach­lern beruht. Nur sie kön­nen den Kindern die beste sprach­liche Grund­lage zum Erler­nen des Deutschen und des Spanis­chen bieten.

Spanien mit optimalen Voraussetzungen

Ein deutsch­er Kinder­garten — Spanien macht hier keine Aus­nahme — hat für deutsche Auswan­der­er den Vorteil, dass sie nicht auf eine deutschsprachige Erziehung ihrer Kinder im Aus­land verzicht­en müssen. Auch ist für die deutsche Schule Spanien ein opti­males Land, da deutsche Fir­men und Insti­tu­tio­nen lan­desweit vertreten sind.

Liste deutscher Kindergärten in Madrid: