Kindergarten - Deutsche Schule Madrid
Der Kindergarten - Deutsche Schule Madrid liegt im nördlichen Zentrum von Madrid.
Calle Monasterio de Guadalupe 7
Madrid
28049
ES
Phone: +34-915639788
Fax: +34-915645106

Deutsche Schule Madrid

Der Kindergarten – Deutsche Schule Madrid liegt im nördlichen Zentrum von Madrid. Das Motto dieses deutschen Kindergartens ist es, “ein offenes Haus für Kinder zu sein”. Für ihre Entwicklung und freie Entfaltung stehen den Kindern alle Türen offen. Kinder werden in den Altersstufen vier bis sechs Jahr aufgenommen. Inhaltlich nimmt der Kindergarten der Deutschen Schule Madrid Bezug auf das deutsche Kindergartensystem. Die Kinder werden dabei auf den muttersprachlichen deutschen Schulunterricht vorbereitet.

Deutscher Kindergarten mit vielen Kindern

Der Kindergarten wird von rund 170 Kindern besucht, die in acht altershomogenen Gruppen und einer altersgemischten Gruppe betreut werden. Darüber hinaus gibt es auch zwei Hortgruppen für die Schüler der deutschen Grundschule. Nicht nur die Umgangssprache dieser deutschen Kita in Madrid ist Deutsch, auch findet eine tägliche Förderung mittels Unterrichtseinheiten von “Deutsch als Fremdsprache” statt.

Vielfältige Förderung

Die Kinder werden gefördert, damit sie Kompetenzen im sprachlichen, sozialen, motorischen, lebenspraktischen und kognitiven Bereich entwickeln können. Die Selbstständigkeit der Kinder steht ebenfalls im Mittelpunkt der Erziehung. Die Einrichtung versteht ihre Arbeit als familienergänzend und nimmt alle Religionen, Nationalitäten und Kulturen ernst. Das Kind wird als Individuum betrachtet und ihm wird mit Akzeptanz und Wertschätzung begegnet.

Tradition und Vorbereitung

Die Kinder des Kindergartens – Deutsche Schule Madrid werden mit besonderen Festen und Traditionen der deutschen Kultur vertraut gemacht. Auch außerschulische Aktivitäten sind Bestandteil des pädagogischen Programms. Als deutscher Kindergarten betrachtet diese Einrichtung die Deutschförderung als besonders wichtig. D.a.F ist ein fest integrierter Bestandteil des Tagesprogramms. Beispielsweise wird Deutsch im Kindergarten bei der Behandlung aller Sachthemen gesprochen. In Klein- und Teilgruppen wird ein gezieltes Förderprogramm für die Deutschvermittlung umgesetzt.

Übergang zur deutschen Grundschule Madrid

Optimal ist die Vorbereitung im zweiten Kindergartenjahr auf die deutsche Grundschule Madrid. Zu verschiedenen Anlässen haben die Kindergartenkinder Gelegenheit, ihre zukünftige Grundschule besser kennen zu lernen. Darüber hinaus besuchen regelmäßig die Kooperationslehrerinnen der Grundschule den Kindergarten der Deutschen Schule Madrid.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.