Deutsche in Brüssel sind heutzutage keine Seltenheit mehr. Immer mehr deutsche Firmen und Institutionen lassen sich in der europäischen Hauptstadt nieder. Viele von ihnen sind aufgrund ihrer Arbeit in Brüssel, viele auch aus familiären Gründen. Hat man vor, mit seiner Familie nach Belgien bzw. Brüssel auszuwandern, sollte man sich frühzeitig auch um die Recherche nach Bildungseinrichtungen für die Kinder kümmern.

Deutscher Kindergarten: Brüssel-weit zu finden

Aufgrund der großen deutschen Community in Belgien gibt es hier und da eine deutsche Schule bzw. ein deutscher Kindergarten. Brüssel hat auch deutsche Kindergärten. Hat man als deutschsprachige Familie den Anspruch, dass der Nachwuchs mit der deutschen Sprache auch im Kindergarten aufwachsen sollte, dann sind die deutschen Kindergärten in Brüssel die richtigen Orte dafür. Dort werden die Kinder bilingual, also zweisprachig betreut. So können Kinder deutscher Einwanderereltern ihre Chance auch auf eine deutschsprachige Schullaufbahn wahren.

Deutsche Kitas in Brüssel mit Erfahrung

Gerade aufgrund der politischen Institutionen in Brüssel gibt es für die Minderheiten aus den jeweiligen EU-Staaten den Bedarf an Bildungseinrichtung, z.B. eine deutsche Kita. Brüssel hat für alle Nationen Einrichtungen zu bieten. Dabei existieren die deutschen Kindergärten in Brüssel, auch maternelle allemande à Bruxelles oder Duitse kleuterschool Brussel genannt, schon seit sehr langer Zeit und können dementsprechend auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Liste deutscher Kindergärten in Brüssel: