Kindergarten - Deutsche Schule Rom
Der Kindergarten - Deutsche Schule Rom befindet sich im Westen von Rom.
Via Aurelia Antica 397-403
Rom
00165
IT
Phone: 0039-06-6638 776
Fax: 0039 06 6630632

Deutsche Schule Rom

Der Kindergarten – Deutsche Schule Rom befindet sich im westlichen Teil Roms und ist ein deutscher Kindergarten. Rom hat neben dieser sehr bekannten deutschen Bildungseinrichtung noch weitere deutschsprachige Kitas zu bieten. Diese deutsche Vorschule kann 187 Kinder aufnehmen, die von einer Erziehergruppe betreut wir, die aus 16 Erzieherinnen und Erziehern besteht. Sie werden zeitweise von Praktikantinnen unterstützt.

Schwerpunkt Sprache

Der Kindergarten – Deutsche Schule Rom setzt seinen Schwerpunkt auf den Erwerb der deutschen Sprache. Freude soll beim Deutschlernen im Mittelpunkt stehen. Sowohl im Gruppenalltag als auch in der gezielten Zweitsprachvermittlung in kleineren Gruppen soll die Spracharbeit umgesetzt werden. Spontaneität im Sprachgebrauch ist das Primärziel der Spracharbeit im Kindergarten – Deutsche Schule Rom.

Kindergarten – Deutsche Schule Rom: Werte vermitteln

Kinder werden im Kindergarten – Deutsche Schule Rom ganzheitlich also in ihrer gesamten Entwicklung gefördert und begleitet, beispielsweise durch Projektarbeit in großen oder kleinen Gruppen. Die Individualität des Kindes wird berücksichtigt und entsprechend differenziert wird darauf eingegangen. Verschiedene Werte, die sich am christlichen Menschenbild orientieren, werden täglich den Kindern vermittelt. Feste und religiöse Bräuche helfen, diese Werte wie Toleranz, Hilfsbereitschaft und Dankbarkeit zu entfalten und zu vertiefen.

Kindergarten – Deutsche Schule Rom: Aktivitäten

Der Alltag im Kindergarten – Deutsche Schule Rom besteht aus Aktivitäten wie Basteln, Turnen, verschiedene Projekte, Freispiel oder gemeinsames Treppensingen. Auch musikalische Früherziehung, Schwimmen und Ausflüge gehören dazu.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.